Allgemein 2 Header

Vor dem 14. Spiel­tag

Am mor­gen be­gin­nen­den Wo­chen­en­de steht in den Tisch­ten­nis­li­gen der 14. Spiel­tag auf der Agen­da. Wer­fen wir ei­nen Blick auf die Be­geg­nun­gen mit olym­pi­scher Be­tei­li­gung.

Ver­bands­li­ga: Her­ren – DJK Ad­ler Uni­on Frin­trop II

Herren 1 2018/2019
Die 1. Her­ren will sich mit ei­nem Sieg ge­gen Schluss­licht Frin­trop II wei­ter von der Ab­stiegs­zo­ne ab­set­zen

Nach­dem die Sie­bert-Sechs am ver­gan­ge­nen Spiel­tag bei der Ers­ten der Es­se­ner ei­nen wich­ti­gen Sieg ver­bu­chen konn­te, ist am Sams­tag­abend de­ren Re­ser­ve zu Gast in der Boy. In der Hin­run­de konn­te die olym­pi­sche Top-Mann­schaft ei­nen 9:3-Erfolg ein­fah­ren. Mat­thi­as Sie­bert und sei­ne Man­nen sind vor Wo­chen­frist auf den 6. Ta­bel­len­platz ge­klet­tert und tref­fen mit Frin­trop II auf das Schluss­licht der Ta­bel­le. Von der Pa­pier­for­mat her also eine kla­re Sa­che. Aber wie sag­te das Bot­tro­per Brett 3 Hen­drik Pas­ku­da nach dem jüngs­ten Sieg? „Das (Spiel ge­gen Frin­trop II, d. Red.) wird kein Selbst­läu­fer.“
Ers­ter Auf­schlag an der ehe­ma­li­gen Kör­ner­schu­le ist am Sams­tag um 18:30 Uhr.

Be­zirks­klas­se: Her­ren II – TTV GW Schul­ten­dorf III

Mit Schul­ten­dorf kommt ein Geg­ner in die Boy, der in der Hin­run­de an ei­nem Dop­pel­spiel­tag am Sonn­tag­nach­mit­tag in Glad­beck 9:3 be­siegt wer­den konn­te. Da­mals half Nach­wuchs­spie­ler René Bloch aus, am Sonn­tag ist die Mann­schaft von Ka­pi­tän Ro­bert Daitsch­mann kom­plett. Wie in der Ver­bands­li­ga trifft auch hier der Ta­bel­len­sechs­te auf das Schluss­licht, und auch hier wird es ganz si­cher kein Selbst­läu­fer.
Der Plas­tik­ball fliegt am Sonn­tag­vor­mit­tag ab 11:00 Uhr.

Kreis­li­ga: Her­ren III – SuS Bert­lich III

Wie die ers­te und zwei­te Mann­schaft konn­te die Drit­te von Ka­pi­tän René Bloch den kom­men­den Geg­ner in der Hin­run­de 9:3 schla­gen. Da­mals noch un­ter der Lei­tung von Hen­ning Gro­ße-He­ring, der zur Rück­run­de in die Zwei­te wech­sel­te. Und auch die Drit­te tritt ge­gen den Ta­bel­len­letz­ten an, steht selbst auf Platz 5. Um ei­nen wei­te­ren Heim­sieg ein­zu­fah­ren, muss die ge­sam­te Mann­schaft sich ge­gen­über dem knap­pen Sieg in Kirch­hel­len ver­gan­ge­ne Wo­che deut­lich stei­gern.
Ge­spielt wird am Frei­tag­abend ab 19:30 Uhr.

2. Kreis­klas­se: Her­ren IV – ETG Reck­ling­hau­sen IV

Ka­pi­tän Mi­cha­el Po­e­tsch und sei­ne Mann­schaft un­ter­la­gen im Hin­spiel 1:9. Am Frei­tag­abend kommt es zum Ver­fol­ger­du­ell, der Ta­bel­len­zwei­ten emp­fängt den sechs Punk­te bes­se­ren Spit­zen­rei­ter. Mit ei­nem Sieg will die olym­pi­sche Vier­te die ei­ge­nen Auf­stiegs­am­bi­tio­nen un­ter­strei­chen.
Spiel­be­ginn an der ehe­ma­li­gen Kör­ner­schu­le ist 19:30 Uhr.

3. Kreis­klas­se 1: Her­ren V – PSV Reck­ling­hau­sen IV

Herren V 2018/2019 RR
Die 5. Her­ren will mit ei­nem wei­te­ren Sieg die Ta­bel­len­füh­rung fes­ti­gen

Der Gast ist für die 5. Her­ren von Ka­pi­tän Se­bas­ti­an Schmitz die gro­ße Un­be­kann­te. Zum Hin­spiel in der Boy trat der PSV nicht an, so dass die Be­geg­nung 10:0 für Olym­pia ge­wer­tet wur­de. Zum Rück­spiel wur­de das Heim­recht ge­tauscht, sonst hät­te man in Reck­ling­hau­sen ge­spielt. Zu­dem wur­de das Spiel von Frei­tag- auf Sams­tag­abend ver­legt, da am Frei­tag be­reits zwei Spie­le in der Turn­hal­le der ehe­ma­li­gen Kör­ner­schu­le statt­fin­den. Die Boy­er tre­ten als Ta­bel­len­füh­rer ge­gen den zehn Punk­te schlech­te­ren Zweit­plat­zier­ten an.
Ers­ter Auf­schlag ist um 18:00 Uhr.

3. Kreis­klas­se 2: SC Buer-Has­sel IV – Her­ren VII

Mar­cel Po­e­tsch und sei­ne 4. Mann­schaft fah­ren nach Gel­sen­kir­chen zum SC Buer-Has­sel, der in der Vor­run­de knapp 6:4 ge­schla­gen wer­den konn­te. Auch in der Rück­run­de dür­fen wir ein span­nen­des Spiel der Ta­bel­len­nach­barn er­war­ten, tritt doch der Ta­bel­len­sechs­te beim Siebt­plat­zier­ten an.
Los geht’s an der Mähr­feld­schu­le in Gel­sen­kir­chen um 19:30 Uhr.

3. Kreis­klas­se 3: TTV DJK Herten/​Disteln III – Her­ren VI

Die 5. Her­ren von Ka­pi­tän Gün­ter Ma­this tritt die Rei­se nach Her­ten an. Das Hin­spiel in der Boy ging knapp 4:6 ver­lo­ren, im Rück­spiel sinnt man selbst­ver­ständ­lich auf Re­van­che. Da die Boy­er als Ta­bel­len­sechs­te beim Spit­zen­rei­ter an­tre­ten, gilt es hier na­tür­lich ein di­ckes Brett zu boh­ren.
Ers­ter Auf­schlag in der Klaus-Bech­tel-Hal­le ist um 18:30 Uhr.

Be­zirks­li­ga: Jun­gen – TTC Lem­beck

Jungen VR 2017/2018
Mit ei­ner deut­li­chen Leis­tungs­stei­ge­rung ge­gen Lem­beck will die Ju­gend das Re­mis in Dors­ten ver­ges­sen ma­chen

Die olym­pi­sche Ju­gend trifft auf ei­nen Geg­ner, mit dem man sich in der Hin­run­de erst­ma­lig du­el­lier­te. Das Hin­spiel ge­wan­nen die Schütz­lin­ge von Ver­bands­li­ga­spie­ler Hen­drik Pas­ku­da 7:3. Und das, ob­wohl die da­ma­li­gen Gast­ge­ber nur zu Dritt an­tra­ten. Im Rück­spiel in der Boy wer­den die Lem­be­cker mit vier Spie­lern an­tre­ten, trotz al­lem wol­len die Olym­pia­ner ihre gute Bi­lanz wei­ter aus­bau­en und den Aus­rut­scher von vor zwei Wo­chen, Un­ent­schie­den in Her­vest Dors­ten, ver­ges­sen ma­chen. Als Ta­bel­len­zwei­ter tref­fen die Boy­er auf den Sechs­ten, eine deut­li­che Leis­tungs­stei­ge­rung ge­gen­über dem Spiel in Dors­ten wird not­wen­dig sein.
Los geht’s an der ehe­ma­li­gen Kör­ner­schu­le am Sams­tag um 14:00 Uhr

Be­zirks­li­ga: Schü­ler – DJK VfL Bil­ler­beck

In der Hin­run­de setz­te es für die A-Schü­ler von Coach Mi­cha­el Schir­lo eine deut­li­che 0:10-Klatsche, und auch im Rück­spiel wird es schwer für die Boy­er, ge­gen den Gast aus Bil­ler­beck et­was zähl­ba­res mit­zu­neh­men. Im­mer­hin sind die olym­pi­schen Schü­ler Ta­bel­len­letz­ter, der Geg­ner ran­giert auf Platz 3. Trotz­dem wer­den Ni­klas Noël Lud­wig und sei­ne Mann­schafts­ka­me­ra­den es ver­su­chen.
Wie bei der Ju­gend wird am Sams­tag ab 14:00 Uhr an der ehe­ma­li­gen Kör­ner­schu­le ge­spielt.

Bild­quel­len:

  • Her­ren 1 2018/2019: Mar­kus Bloch / Olym­pia Bot­trop
  • Her­ren 5 2018/2019 RR: Det­lef Dembski / Olym­pia Bot­trop
  • Jun­gen VR 2017/2018: Anja Bloch / Olym­pia Bot­trop
  • All­ge­mein 2 Hea­der: Mar­kus Bloch / Olym­pia Bot­trop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
%d Bloggern gefällt das: