WordPress Header

2 Jah­re Home­page

Seit zwei Jah­ren be­treibt die DJK Olym­pia Bot­trop nun ihre ei­ge­ne Home­page. Ein Blick in die Sta­tis­ti­ken be­legt: un­se­re Web­prä­senz ist ge­fragt.

Was hat uns die Home­page ge­bracht? Ei­ni­ges! Wir er­le­ben re­ges In­ter­es­se an un­se­ren Spiel­be­rich­ten, die ört­li­che Pres­se über­nimmt teil­wei­se die Be­rich­te über die Ers­te aus der Lan­des- bzw. Ver­bands­li­ga wört­lich, und wir konn­ten neue Mit­glie­der ge­win­nen. Der­zeit ha­ben wir täg­lich um die fünf­tau­send Sei­ten­zu­grif­fe zu ver­zeich­nen.

Reich­lich Bei­trä­ge von vie­len Au­toren

Wir sind in zwei Jah­ren auf 360 Bei­trä­ge ge­kom­men. Haupt­säch­lich na­tür­lich Spiel­be­rich­te, aber auch Vor­schau­en oder Bei­trä­ge zur Tech­nik der Home­page. Dazu kom­men noch die Kalendereinträge, die se­pa­rat ge­zählt wer­den. 534 Me­di­en­da­tei­en, über­wie­gend Bil­der, aber auch Vi­de­os und PDF-Da­tei­en wur­den hoch­ge­la­den, dazu 25 PDF-Da­tei­en im Download-Portal. Das Gan­ze wur­de be­werk­stel­ligt von zwölf Au­toren, die teil­wei­se selbst di­rekt in die Sei­te schrei­ben, teil­wei­se ihre Tex­te dem Web­mas­ter per Mail zu­kom­men las­sen.

Nach dem Umzug der Homepage vom pri­va­ten Ser­ver des Web­mas­ters auf den ei­ge­nen ha­ben wir der Sei­te ein Zer­ti­fi­kat ge­gönnt und kön­nen da­mit eine ver­schlüs­sel­te Da­ten­über­tra­gung zwi­schen un­se­rem Ser­ver und eu­ren Brow­sern an­bie­ten. Da­mit war auch die Vor­aus­set­zung ge­schaf­fen, ein Onlineformular zur Anmeldung im Ver­ein an­zu­bie­ten. Hier wer­den schließ­lich sen­si­ble per­sön­li­che Da­ten ab­ge­fragt, die man nicht über un­ver­schlüs­sel­te Ver­bin­dun­gen ver­sen­den soll­te. Na­tür­lich bie­ten wir das For­mu­lar auch wei­ter­hin als PDF zum Down­load an, da­mit nie­mand zur Ein­ga­be per­sön­li­cher Da­ten in die Home­page ge­zwun­gen wird.

Anfang der Homepage
So sah un­se­re Home­page an­fangs aus: die Far­be Grün do­mi­nier­te

Des­wei­te­ren ha­ben wir die Web­site kon­ti­nu­ier­lich op­ti­miert, auf re­spon­si­ve De­sign er­wei­tert, um auch eine ge­schei­te Dar­stel­lung auf Smart­pho­nes zu er­rei­chen. Zur Sai­son 2017/2018 ha­ben wir ein kom­plett neu­es De­sign ak­ti­viert, wel­ches bes­ser les­bar ist und durch die hel­len Far­ben freund­li­cher wirkt. Zu­dem ist es noch bes­ser für klei­ne Bild­schir­me ab­ge­passt.

Aber wie das eben so ist: eine Home­page ist eine Dau­er­bau­stel­le. Der Ser­ver selbst und die not­wen­di­ge Soft­ware (Apa­che Web­ser­ver, PHP, Da­ten­bank, Mail­ser­ver…) wird von un­se­rem Pro­vi­der all-inkl.com be­treut und ak­tu­ell ge­hal­ten. Das CMS mit den in­stal­lier­ten Plugins müs­sen wir selbst auf dem ak­tu­el­len Stand hal­ten. Das lässt sich glück­li­cher­wei­se weit­ge­hend au­to­ma­ti­sie­ren, trotz­dem ist re­gel­mä­ßi­ge Hand­ar­beit ge­fragt.

Ab­seits der Home­page

Par­al­lel zur Home­page ha­ben wir Auf­trit­te in den so­zia­len Me­di­en ein­ge­rich­tet. Twitter und Google+ wer­den al­ler­dings eher stief­müt­ter­lich be­han­delt, die Facebookseite hat je­doch auch re­gen Zu­lauf. Was hier ge­pos­tet wird, füt­tert auch den Twit­ter-Ac­count. Auf Goog­le+ wer­den nur die neu­en Bei­trä­ge ver­brei­tet, In­ter­ak­ti­on gibt es da kaum bis gar nicht.

Seit dem ver­gan­ge­nen Som­mer be­trei­ben wir auch ei­nen You­Tube-Ka­nal, lei­der fehlt es an qua­li­ta­tiv aus­rei­chen­dem Vi­deo­ma­te­ri­al da­für.

Ein Ver­such mit ei­nem Fo­rum wur­de man­gels In­ter­es­se wie­der ge­stoppt, der Newsletter hin­ge­gen, der auch über neue Bei­trä­ge in­for­miert, hat ei­ni­ge Freun­de ge­fun­den.

Un­be­merkt von der Öf­fent­lich­keit ha­ben wir ein Ticket-System ein­ge­rich­tet, wel­ches E‑Mails an den Ver­ein, den Vor­stand und das Web­team an­nimmt. Vor­teil: Wenn je­mand be­reits eine Mail­an­fra­ge be­ant­wor­tet hat, kön­nen die üb­ri­gen Vor­stands­mit­glie­der das se­hen. So wer­den dop­pel­te und mög­li­cher wi­der­sprüch­li­che Ant­wor­ten ver­mie­den.

Bild­quel­len:

  • An­fang der Home­page: Mar­kus Bloch/​Olympia Bot­trop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
%d Bloggern gefällt das: