Allgemein 2 Header

Vor dem 4. Spiel­tag

Am Wo­chen­en­de steht der 4. Spiel­tag in den Tisch­ten­nis­li­gen auf der Agen­da, wir schau­en auf die Spie­le mit olym­pi­scher Be­tei­li­gung.

Frei­tag Abend

Den An­fang macht die Fünf­te Her­ren­mann­schaft, die ihr Heim­spiel ge­gen den TuS Hal­tern VI vom Sams­tag vor­ge­zo­gen hat. Nach ei­nem Re­mis und ei­nem Sieg will die Mann­schaft von Se­bas­ti­an Schmitz sich in der 3. Kreis­klas­se oben fest­set­zen. Ers­ter Auf­schlag ist um 19:00 Uhr.
Par­al­lel geht die Sieb­te in der 3. Kreis­klas­se an die Ti­sche. Mar­cel Po­e­tsch und sei­ne Man­nen er­war­ten den TTC Wa­cker Reck­ling­hau­sen-Süd III in der Turn­hal­le an der ehe­ma­li­gen Kör­ner­schu­le. Nach zwei Nie­der­la­gen und ei­nem Sieg sol­len die nächs­ten Punk­te ein­ge­fah­ren wer­den.
Eine hal­be Stun­de spä­ter, um 19:30 Uhr, ist un­se­re Drit­te in der Kreis­li­ga beim FC Schal­ke 04 zu Gast. Die Mann­schaft von Ka­pi­tän Hen­ning Gro­ße-He­ring hat mit drei Sie­gen aus drei Spie­len bis­her das Op­ti­mum aus der Sai­son her­aus­ge­holt, hat­te es bis­her aber nur mit schwä­cher ein­ge­schätz­ten Mann­schaf­ten zu tun. Schal­ke wird wohl der ers­te rich­ti­ge Prüf­stein für die olym­pi­sche Drit­te. Ge­spielt wird an der Grund­schu­le Fer­sen­bruch in Gel­sen­kir­chen.

Sams­tag, Nach­wuchs

Jungen VR 2017/2018
Die olym­pi­sche Ju­gend will ge­gen Rams­dorf den 3. Sieg im 3. Spiel ein­fah­ren
Foto: Anja Bloch
Der Sams­tag Nach­mit­tag ge­hört wie üb­lich den bei­den Nach­wuchs­mann­schaf­ten:
Die olym­pi­sche Ju­gend er­war­tet in der Jun­gen-Be­zirks­li­ga den VfL Rams­dorf. Nach bis­her zwei Sie­gen aus zwei Spie­len wol­len die Schütz­lin­ge von Ver­bands­li­ga­spie­ler Hen­drik Pas­ku­da sich mit ei­nem wei­te­ren Er­folg in der obe­ren Ta­bel­len­re­gi­on eta­blie­ren. Der Plas­tik­ball fliegt ab 14:00 Uhr an der ehe­ma­li­gen Kör­ner­schu­le.
Zeit­gleich er­war­ten die A-Schü­ler von Coach Mi­cha­el Schir­lo in der Schü­ler-Be­zirks­li­ga das TST Buer-Mit­te in der Boy. Nach den bei­den Nie­der­la­gen zum Sai­son­start sol­len jetzt end­lich die ers­ten Punk­te ein­ge­fah­ren wer­den.

Sams­tag Abend

Herren 1 2018/2019
Die Sie­bert-Sechs will beim fa­vo­ri­sier­ten TTV DJK Al­ten­es­sen die ge­lieb­te Au­ßen­sei­ter­rol­le nut­zen und die Punk­te ent­füh­ren
Foto: Mar­kus Bloch
Den Abend des Sams­tag er­öff­net die Sechs­te Her­ren­mann­schaft von Gün­ter Ma­this. Um 18:00 Uhr wird in der Boy die Re­ser­ve der TTG 75 Bot­trop zum Der­by in der 3. Kreis­klas­se er­war­tet. Bis­her ste­hen ein Sieg und zwei Nie­der­la­gen zu Bu­che, das Ver­hält­nis soll nun aus­ge­gli­chen wer­den.
In der Ver­bands­li­ga wird ab 18:30 Uhr ge­spielt, die Sie­bert-Sechs ist nach den bei­den Über­ra­schungs­er­fol­gen ge­gen Frin­trop I und II er­neut in Es­sen zu Gast. Der TTV DJK Al­ten­es­sen er­war­tet die Boy­er an der Neu­es­se­ner Stra­ße.

Sonn­tag

Zum Ab­schluss des Spiel­tags gibt es noch ein Der­by. An der Paul­schu­le im Ei­gen er­war­tet die vier­te Mann­schaft des TSSV Bot­trop die olym­pi­sche Zwei­te zum Du­ell in der Be­zirks­klas­se. Ka­pi­tän Ro­bert Daitsch­mann und sei­ne Man­nen sind mit ei­nem Sieg und ei­ner Nie­der­la­ge in die noch jun­ge Sai­son ge­star­tet. Jetzt sol­len die nächs­ten Zäh­ler ge­holt wer­den. Der­zeit steht die Ver­bands­li­ga-Re­ser­ve auf Ta­bel­len­platz 7, die Gast­ge­ber ran­gie­ren mit ei­nem Spiel mehr nur zwei Plät­ze hö­her. Mach­bar also, aber Der­bys ha­ben be­kannt­lich ihre ei­ge­nen Ge­set­ze. 😉

Wie im­mer fin­det ihr die ge­nau­en Spiel­or­te der Aus­wärts­be­geg­nun­gen in­klu­si­ve An­fahrts­kar­ten in un­se­rem Terminkalender.

Bild­quel­len:

  • Jun­gen VR 2017/2018: Anja Bloch / Olym­pia Bot­trop
  • Her­ren 1 2018/2019: Mar­kus Bloch / Olym­pia Bot­trop
  • All­ge­mein 2 Hea­der: Mar­kus Bloch / Olym­pia Bot­trop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
%d Bloggern gefällt das: