Allgemein 2 Header

Vor dem 7. Spiel­tag

Die Herbst­pau­se ist vor­bei, der 7. Spiel­tag steht auf der Agen­da. Wird also Zeit, ei­nen Blick auf die an­ste­hen­den Be­geg­nun­gen zu wer­fen.

Frei­tag Abend

Herren III 2018/2019 VR
Die 3. Mann­schaft will im Der­by den TTC 47 be­sie­gen
Foto: Ni­co­le Ru­dolf
Wie üb­lich be­ginnt der Spiel­tag am Frei­tag, also am heu­ti­gen Abend.
Um 19:00 Uhr tritt die 6. Mann­schaft um Ka­pi­tän Gün­ter Ma­this an der Paul­schu­le zum Der­by beim TSSV Bot­trop VIII an. Mit nur ei­nem Sieg aus den bis­he­ri­gen sechs Spie­len in der 3. Kreis­klas­se 3 wol­len die Boy­er ge­gen die bis­her noch sieg­lo­sen Fuh­len­bro­cker die Trend­wen­de ein­lei­ten.

Eben­falls zum Der­by geht die 3. Mann­schaft um Mann­schafts­füh­rer Mi­cha­el Po­e­tsch an die Ti­sche. In ei­ge­ner Hal­le wird der TTC Bot­trop 47 IV er­war­tet. Die Spie­ler und Zu­schau­er dür­fen sich auf eine Par­tie auf Au­gen­hö­he freu­en, in der der Gast leicht fa­vo­ri­siert sein dürf­te. Ers­ter Auf­schlag in der Kreis­li­ga 2 ist um 19:30 Uhr.

Par­al­lel tritt die 4. Mann­schaft in der 2. Kreis­klas­se 2 ge­gen den BV Rent­fort II aus Glad­beck an. Auch hier dürf­te der Gast leicht fa­vo­ri­siert sein, al­ler­dings wer­den die Man­nen von Ka­pi­tän Mi­cha­el Po­e­tsch na­tür­lich auf Sieg spie­len.

Sams­tag

Den An­fang am Sams­tag macht die Ju­gend mit ih­rem Coach und Be­treu­er Hen­drik Pas­ku­da, die in Glad­beck beim TTV GW Schul­ten­dorf an­tritt. Wir dür­fen uns in der Jun­gen-Be­zirks­li­ga 1 auf ein pa­cken­des Ver­fol­ger-Du­ell freu­en, in dem die Gast­ge­ber mit bis­her ei­ner Nie­der­la­ge auf auf eine Boy­er Mann­schaft mit vier Sie­gen aus vier Spie­len tref­fen. Ers­ter Auf­schlag an der Wooth­stra­ße in Glad­beck ist um 14:30 Uhr.

Herren 1 2018/2019
Die Sie­bert-Sechs er­war­tet den TTV Fal­ken Rhein­kamp zum Du­ell
Foto: Mar­kus Bloch
Am Abend möch­te die 1. Mann­schaft in der Ver­bands­li­ga 4 den Fal­ken aus Rhein­kamp die Flü­gel stut­zen. Die Sie­bert-Sechs ran­giert in der Ta­bel­le zwei Plät­ze hin­ter den Gäs­ten vom Nie­der­rhein, die al­ler­dings be­reits ein Spiel mehr auf dem Kon­to ha­ben. Mit ei­ner ge­schlos­se­nen Mann­schafts­leis­tung wie in den bis­he­ri­gen Spie­len kön­nen die Boy­er ihr Punk­te­kon­to si­cher­lich von aus­ge­gli­chen auf po­si­tiv stel­len, zu­mal der Geg­ner zu­letzt et­was ge­schwä­chelt hat. Aber war­ten wir ab, wie bei­de Mann­schaf­ten aus der Herbst­pau­se kom­men.

Sonn­tag

Drei Be­geg­nun­gen am Sonn­tag, das ist schon be­mer­kens­wert. Da­bei be­gin­nen um 10:00 Uhr die bis­her noch sieg­lo­sen A-Schü­ler, die un­ter der Lei­tung von Coach Mi­cha­el Schir­lo in der Schü­ler-Be­zirks­li­ga 1 bei der SG Coes­feld 06 im Müns­ter­land an­tre­ten. Die Coes­fel­der ha­ben bis­her nur zwei Spie­le ab­sol­viert, da­bei aber eben­so vie­le Punk­te ge­sam­melt, wie die Boy­er in vier Spie­len, näm­lich de­rer zwei. Es tritt der Vor­letz­te ge­gen den Letz­ten ei­nes Sie­ben­er­fel­des an, wo­bei der Gast­ge­ber si­cher­lich der Fa­vo­rit sein dürf­te.

Die 7. Mann­schaft von Ka­pi­tän Mar­cel Po­e­tsch fährt in der 3. Kreis­klas­se 2 nach Her­ten und tritt beim SuS Bert­lich IV an. Nach­dem die Se­rie von drei Sie­gen in Fol­ge am letz­ten Spiel­tag vor der Herbst­pau­se ge­ris­sen ist, wol­len die Olym­pia­ner di­rekt eine neue Se­rie star­ten. Da kommt Bert­lich mit ei­nem Sieg und ei­nem Re­mis aus fünf Spie­len bei­na­he wie ein Auf­bau­geg­ner da­her. Ers­ter Auf­schlag ist auch hier um 10:00 Uhr.

An ei­ge­nen Ti­schen tritt Ro­bert Daitsch­mann mit der 2. Mann­schaft in der Be­zirks­klas­se 2 ge­gen den Klas­sen­pri­mus TB Beck­hau­sen II an. Die Gäs­te ste­hen ver­lust­punkt­frei an der Ta­bel­len­spit­ze, wäh­rend die Boy­er mit aus­ge­gli­che­nem Punk­te­kon­to im Mit­tel­feld der Ta­bel­le auf dem 7. Platz aus der Herbst­pau­se kommt. Den nack­ten Zah­len nach ist der Gast klar in der Fa­vo­ri­ten­rol­le, trotz­dem wol­len die Grün-Wei­ßen es dem Gast aus Gel­sen­kir­chen mög­lichst schwer ma­chen und viel­leicht so­gar ein oder gar zwei Punk­te in der Boy be­hal­ten. Das un­glei­che Du­ell be­ginnt um 11:00 Uhr.

Bild­quel­len:

  • Her­ren III 2018/2019 VR: Ni­co­le Ru­dolf / Olym­pia Bot­trop
  • Her­ren 1 2018/2019: Mar­kus Bloch / Olym­pia Bot­trop
  • All­ge­mein 2 Hea­der: Mar­kus Bloch / Olym­pia Bot­trop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
%d Bloggern gefällt das: