Un­glück­li­che Heim­nie­der­la­ge der Fünf­ten!

Herren V 2019/2020 VR Header

Am Sams­tag­abend emp­fing die olym­pi­sche Fünf­te den TuS Hal­tern V und un­ter­lag äu­ßerst un­glück­lich mit 6:9.

Da­bei er­wisch­ten die Gast­ge­ber ei­nen Start nach Maß, denn alle Ein­gangs­dop­pel gin­gen an die Boy­er Paa­run­gen.

Herren V 2019/2020 VR
Die 5. Her­ren un­ter­lag dem TuS Hal­tern V un­glück­lich (v.l.): Se­bas­ti­an Schmitz, Dirk Kur­s­chat, Ralf Mi­chel­bach, Det­lef Dembski, Rei­ner Po­e­tsch, Jörg Mül­ler

Oben kam es zu ei­ner Punk­te­tei­lung, denn Ka­pi­tän Se­bas­ti­an Schmitz be­zwang den Hal­te­ra­ner Spit­zen­spie­ler Lom­pa in 5 Sät­zen, wäh­rend Dirk Kur­s­chat ge­gen Ralf Buth­mann un­ter­lag, der heu­te sehr stark auf­spiel­te.

Nun kam es je­doch knüp­pel­dick für die Olym­pio­ni­ken, denn die fol­gen­den sechs(!!!) Ein­zel gin­gen al­le­samt ver­lo­ren, so­dass aus der Füh­rung in­ner­halb kür­zes­ter Zeit ein 4:7 wur­de.

Im Mit­tel­ab­schnitt konn­ten Ralf Mi­chel­bach und Det­lef Dembski durch 2 Sie­ge auf 6:7 ver­kür­zen, je­doch folg­ten da­nach un­ten 2 Nie­der­la­gen im Ent­schei­dungs­satz, so­dass die Heim­nie­der­la­ge per­fekt war.

Nach dem Spiel be­fand Jörg Mül­ler tref­fend: „Heu­te ist un­ge­fähr al­les ge­gen uns ge­lau­fen, was zu un­se­ren Un­guns­ten lau­fen konn­te. Nach dem gu­ten Start mit drei Sie­gen in den Ein­gangs­dop­peln ka­men wir in den ein­zel­nen nie wirk­lich ins Spiel und fan­den kein Mit­tel ge­gen die un­an­ge­nehm zu spie­len denn Gäs­te, so dass wir in Rück­stand ge­rie­ten und ab die­sem Zeit­punkt im­mer hin­ter­her lau­fen muss­ten. Zu­sätz­lich ver­letz­te ich mich im zwei­ten Ein­zel noch an der Hand und konn­te da­her ab dem zwei­ten Satz den Schlä­ger nicht mehr rich­tig fest­hal­ten. So ist manch­mal un­ser Sport, aber da­mit müs­sen wir jetzt le­ben und in den nächs­ten Spie­len ver­su­chen, zu punk­ten.“

Am kom­men­den Frei­tag reißt die Boy­er fünf­te nach Kirch­hel­len zum dor­ti­gen VfB und wird ver­su­chen, dort wei­te­re Punk­te ge­gen den Ab­stieg zu sam­meln.

Bild­quel­len

  • Her­ren V 2019/2020 VR: Udo Schrubock/​Olympia Bot­trop
  • Her­ren V 2019/2020 VR Hea­der: Udo Schrubock/​Olympia Bot­trop
Sebastian Schmitz

Sebastian Schmitz

Sebastian ist Kassenwart im Vereinsvorstand und ist Kapitän der 5. Herrenmannschaft. Er verfasst hier die Spielberichte seiner Mannschaft und von den Spielern höherer Mannschaften, wenn er dort Ersatz gespielt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
%d Bloggern gefällt das: