Vor dem 5. Spiel­tag 2020/2021

Tischtennisschläger Header

Am jetzt an­ste­hen­den Wo­chen­en­de ge­hen un­se­re Her­ren­teams zum 5. Spiel­tag in den Tisch­ten­nis­li­gen an die Ti­sche. Die Ju­gend hat spiel­frei.

[HNRWL] Her­ren – TuS Rhein­berg 08

Die bis­her noch sieg- und punkt­lo­se Sie­bert-Sechs trifft nach dem frei­en Wo­chen­en­de letz­te Wo­che auf den TuS Rhein­berg 08. Die Gäs­te vom Nie­der­rhein ha­ben bis­lang nur zwei Spie­le ab­sol­viert, die aber bei­de sieg­reich ge­stal­ten kön­nen. Ei­ni­ge der Spie­ler der Gäs­te kennt die Mann­schaft um die Ma­cken­berg-Zwil­lin­ge be­reits aus den letz­ten Jah­ren, als man in der Ver­bands­li­ga ge­gen die Rhein­ber­ger Re­ser­ve an­ge­tre­ten ist. Mit die­ser Kennt­nis weiß man dann aber auch, dass die Trau­ben ge­gen die Nie­der­rhei­ner recht hoch hän­gen und man sich für ei­nen Punkt­ge­winn ganz schön stre­cken muss. Und ge­nau das hat Ka­pi­tän Mat­thi­as Sie­bert zu tun ver­spro­chen, die Mann­schaft ist mo­ti­viet bis in die Haar­spit­zen.

Ers­ter Auf­schlag ist am Sams­tag­abend um 18:30 Uhr in der Turn­hal­le an der ehe­ma­li­gen Kör­ner­schu­le.

[HBL] Her­ren II – TTC Bot­trop 47 III

Nach der Der­by­nie­der­la­ge beim TSSV III vor Wo­chen­frist war­tet jetzt das nächs­te Der­by auf die olym­pi­sche Re­ser­ve. Am Sonn­tag­vor­mit­tag wird die 3. Mann­schaft der TTC Bot­trop 47 in der Boy er­war­tet. Wäh­rend die Mann­schaft von Ka­pi­tän Ro­bert Dait­sch­mann in die­ser Sai­son nach vier Spie­len noch kei­ne Punk­te ver­bu­chen kann, ha­ben die Gäs­te aus der Lehm­kuh­le aus drei Spie­len im­mer­hin zwei Sie­ge ge­holt.

Wäh­rend bei den Boy­ern al­ler Vor­aus­sicht nach Jörg Ma­cken­berg nach über­stan­de­ner Ver­let­zung wie­der in die Stamm­for­ma­ti­on zu­rück­keh­ren wird, ist die Auf­stel­lung des TTC47 eine Über­ra­schung. Bis­her ha­ben die Gäs­te acht Spie­ler ein­ge­setzt, der an Brett 4 ge­setz­te Al­bert Trausch hat bis­lang noch kei­ne Par­tie ab­sol­viert. Olym­pia muss aber wei­ter­hin auf das etat­mä­ßi­ge Brett 2, Tho­mas Freyd­zon, ver­zich­ten, der nach wie vor an ei­ner Schul­ter­ver­let­zung la­bo­riert.

Am Sonn­tag geht es in der Turn­hal­le der ehe­ma­li­gen Kör­ner­schu­le um 11:00 Uhr los.

[HKL] SC Buer-Has­sel II – Her­ren III

Auch die 3. Mann­schaft der Boy­er ist bis­lang noch punkt­los. Da kom­men die Gel­sen­kir­che­ner ge­ra­de recht, die bis­her drei ih­rer vier Spie­le ver­lo­ren ha­ben. Ka­pi­tän Wolf­gang Pom­mer möch­te mit sei­ner Mann­schaft im vier­ten Spiel end­lich die ers­ten Punk­te ein­fah­ren.

Ge­spielt wird am Sams­tag­abend um 18:30 Uhr an der Mähr­feld­schu­le in Gel­sen­kir­chen.

[H2KK] FC Schal­ke 04 VI – Her­ren IV

Im­mer­hin zwei Sie­ge konn­te die 4. Mann­schaft aus der Boy schon ein­heim­sen, muss­te aber auch zwei Nie­der­la­gen hin­neh­men. Ka­pi­tän Se­bas­ti­an Schmitz hat­te bis­her jede Wo­che das Pro­blem, bis zum Spiel­tag noch Leu­te zu su­chen, die an die Ti­sche ge­hen.

Die Gast­ge­ber aus Gel­sen­kir­chen dürf­ten eine hohe Hür­de sein, aber si­cher­lich nicht zu hoch. Drei Sie­ge und ein Un­ent­schie­den las­sen Schal­ke als Fa­vo­rit in die Par­tie ge­hen, aber die Boy­er wer­den wie im­mer mit ei­ner star­ken Mann­schafts­leis­tung da­ge­gen­zu­hal­ten ver­su­chen.

Ge­spielt wird am Sonn­tag­mor­gen ab 10:00 Uhr an der Grund­schu­le Fer­sen­bruch in Gel­sen­kir­chen.

[H3KK1] DJK Ger­ma­nia Len­ker­beck III – Her­ren V

Zwei Spie­le hat die olym­pi­sche Sechs­te bis­lang ab­sol­viert, zwei­mal war Ka­pi­tän und Brett 1 Mi­cha­el Po­etsch nicht da­bei, zwei­mal ver­lie­ßen die Boy­er die Hal­le als Sie­ger. Auch in Marl, wo man si­cher­lich als Fa­vo­rit an die Ti­sche geht, möch­te man ge­win­nen. Len­ker­beck ver­bucht bis­her ein Re­mis und eine Nie­der­la­ge, und will die­se Bi­lanz an ei­ge­nen Ti­schen si­cher­lich kor­ri­gie­ren. Dass die Boy­er da et­was ge­gen ha­ben, ist klar.

Am Sams­tag­abend ab 18:30 Uhr wird in der Sport­hal­le Max Re­ger in Marl ge­spielt.

[H3KK3] Her­ren VI – Ein­tracht Erle II

An ei­ge­nen Ti­schen tritt die 6. Mann­schaft nach ei­nem Re­mis und ei­ner Nie­der­la­ge ge­gen die Re­ser­ve von Ein­tracht Erle an. Die Gäs­te ver­bu­chen bis­lang ei­nen Sieg und zwei Nie­der­la­gen. Ka­pi­tän Mar­cel Po­etsch will den Gel­sen­kir­chenern die drit­te Nie­der­la­ge ver­pas­sen und da­mit selbst den ers­ten Sieg sei­ner Mann­schaft ho­len.

In der Turn­hal­le an der ehe­ma­li­gen Kör­ner­schu­le wird am Frei­tag­abend am 19:00 Uhr ge­spielt.

Wie im­mer ver­wei­sen wir auf un­se­ren Terminkalender, in dem ihr auch die An­schrif­ten der Spiel­lo­ka­le fin­det. Al­ler­dings ra­ten wir auf­grund der Co­ro­na-Pan­de­mie da­von ab, die Aus­wärts­spie­le zu be­su­chen. Wie wis­sen nicht, wel­che Re­geln in den je­wei­li­gen Spiel­lo­ka­len gel­ten und ob Zu­schau­er über­haupt zu­ge­las­sen sind.

Bild­quel­len

Avatar

Markus Bloch

Webmaster dieser Seite, verantwortlich für das Technische. Zudem als IT-Wart im Vorstand des Vereins. Schreibt Beiträge über Turniere und allgemeiner Art, steuert Fotos bei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich stimme dem Speichern und Verarbeiten meiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung zu

 
%d Bloggern gefällt das: