Herren III 2018/2019 Header

Dritte siegt in Bertlich 9:3

Am Samstag Abend standen sich die Drittvertretungen von SuS Bertlich und Olympia Bottrop gegenüber.

Schon nach den Doppeln zeigte sich wohin die Reise geht. Alle 3 Doppel wurden mehr oder weniger souverän gewonnen. (Bloch/A.Gleiss 3:1, Pommer/Lange 3:1, Große-Hering/Freydzon 3:0)

Im oberen Paarkreuz war nicht viel zu holen. Sowohl Wolfgang Pommer (0:3) als auch René Bloch (1:3) mussten sich geschlagen geben. Im mittleren und unteren Paarkreuz lief es dann wie geschmiert. Henning Grosse-Hering (3:1), Alexander Gleiss (3:0), Paul Lange (3:0) und Dmytro Freydzon (3:0) waren Ihren Gegnern überlegen.

Beim Spielstand von 7:2 für die Boyer ging es nun in die 2.Runde. Hier konnte Wolfgang Pommer nach Satzrückstand und Wechsel auf Noppen aussen 3:1 gewinnen. René Bloch verlor unglücklich und knapp im 5. Satz. Mit dem Sieg von Alex Gleiss (3:0) war der 9:3 Auswärtssieg perfekt.

Vom 2. Tabellenplatz grüßt die 3. Mannschaft von DJK Olympia Bottrop, bevor es am kommenden Freitag zur Dritten des FC Schalke 04 geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um Deinen Besuch effizienter zu machen und Dir mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. InformationOK

 
%d Bloggern gefällt das: