Allgemein 2 Header

Vor dem 8. Spiel­tag

Am Wo­chen­en­de steht der 8. Spiel­tag im Ka­len­der. Die Schü­ler sind spiel­frei, das Spiel der Ju­gend ge­gen Bor­ken II wur­de auf Wunsch des Gas­tes ver­legt und auch die 5. Her­ren hat frei. Den Rest schau­en wir uns mal nä­her an.

Ein Spiel am Frei­tag

Am Frei­tag Abend hat die 7. Her­ren den TTC Rottgau­sen aus Gel­sen­kir­chen zu Gast an der ehe­ma­li­gen Kör­ner­schu­le. Die Gäs­te ste­hen in der Grup­pe 2 der 3. Kreis­klas­se bes­ser da, als die Boy­er. Ein 8:2-Sieg oder bes­ser wür­de Olym­pia aber gleich­zie­hen las­sen. Auch, wenn es si­cher­lich nicht ein­fach wird, Ka­pi­tän Mar­cel Po­e­tsch und sei­ne Man­nen wer­den es ver­su­chen. Ers­ter Auf­schlag ist um 19:00 Uhr.

Sams­tag 1x zu­hau­se, 3x aus­wärts

Um 18:00 Uhr tritt die 6. Her­ren um Ka­pi­tän Gün­ter Ma­this an ei­ge­nen Ti­schen ge­gen die 3. Mann­schaft der DJK Ger­ma­nia Len­ker­beck an. Der Ta­bel­len­nach­bar aus Marl könn­te mit ei­nem Sieg in der Grup­pe 3 der 3. Kreis­klas­se gleich­zie­hen oder Olym­pia so­gar über­ho­len. Da wer­den die Boy­er aber si­cher­lich et­was ge­gen ha­ben.

Herren 1 2018/2019
Die Sie­bert-Sechs will in Bert­lich ge­win­nen und den Geg­ner so auf Di­stanz hal­ten
Foto: Mar­kus Bloch
In der Ver­bands­li­ga geht un­se­re Ers­te auf die Rei­se nach Her­ten, wo die Sie­bert-Sechs auf den SuS Bert­lich trifft. Ziel der Boy­er wird es sein, die Gast­ge­ber mit ei­nem Sieg auf Di­stanz zu hal­ten, um nicht selbst in den Ab­stiegs­stru­del zu rut­schen. Noch steht Olym­pia ei­nen Platz und ei­nen Punkt vor den Re­le­ga­ti­ons­plät­zen. Und auch nach dem Spiel möch­te man sich ger­ne min­des­tens auf Platz 7 wie­der­fin­den. Das Du­ell be­ginnt um 18:30 Uhr.

Gleich zwei­mal tritt Olym­pia in Glad­beck beim TTV GW Schul­ten­dorf an. Zu­nächst muss die 3. Her­ren in der Kreis­li­ga ge­gen die 4. Mann­schaft der Glad­be­cker an­tre­ten. Hen­ning Gro­ße-He­ring und sei­ne Mann­schaft wol­len mit ei­nem Sieg ge­gen den Ta­bel­len­nach­barn zu­min­dest punk­te­mä­ßig gleich­zie­hen, was si­cher­lich nicht ein­fach wird.

In der 2. Kreis­klas­se tritt die 4. Her­ren eben­falls in Schul­ten­dorf an, ge­gen die 6. Mann­schaft der Glad­be­cker. Auch hier tref­fen Ta­bel­len­nach­barn auf­ein­an­der, auch hier steht Schul­ten­dorf der­zeit noch vor den Boy­ern. Mit ei­nem Sieg kann die Mann­schaft von Ka­pi­tän Mi­cha­el Po­e­tsch aber an den Gast­ge­bern vor­bei­zie­hen. Bei­de Par­ti­en an der Pes­ta­loz­zi­schu­le in Glad­beck be­gin­nen um 18:30 Uhr.

Am Sonn­tag auf Schal­ke

Zum Ab­schluss des 8. Spiel­tags ist die 2. Her­ren um Ka­pi­tän Ro­bert Daitsch­mann in der Be­zirks­klas­se bei der Re­ser­ve des FC Schal­ke 04 zu Gast. Da­bei ge­hen die Gast­ge­ber als kla­re Fa­vo­ri­ten in die Be­geg­nung, trotz­dem wol­len die Boy­er nach Mög­lich­keit was mit­neh­men und sich für die Klat­sche in der Vor­wo­che re­ha­bi­li­tie­ren. Los geht’s um 11:00 Uhr im Sport­zen­trum Schü­ren­kamp.

Die An­schrif­ten der Spiel­lo­ka­le fin­det ihr wie im­mer mit­samt An­fahrts­kar­ten in un­se­rem Terminkalender.

Bild­quel­len:

  • Her­ren 1 2018/2019: Mar­kus Bloch / Olym­pia Bot­trop
  • All­ge­mein 2 Hea­der: Mar­kus Bloch / Olym­pia Bot­trop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
%d Bloggern gefällt das: