Allgemeiner Header

Fünfte Herren deklassiert Erle

Die olympische Fünfte war zum vorletzten Hinrundenspiel der Gruppe 1 der 3. Kreisklasse bei der DJK Eintracht Erle II zu Gast und gewann souverän mit 10:0.

Dirk Kurschat gewann zusammen mit Sebastian Schmitz das Eingangsdoppel und auch Udo Schrubock besiegte gemeinsam mit Reiner Poetsch die gegnerische Kombination souverän.

Nach dem geglückten Start setzte sich die Überlegenheit der Olympioniken in den Einzeln fort, denn alle Spiele gingen deutlich an uns.

Dirk Kurschat, Udo Schrubock, Sebastian Schmitz und Reiner Poetsch siegten jeweils doppelt, sodass der olympische Sieg perfekt war. Die Gastgeber konnten den Boyern insgesamt nur drei Sätze abnehmen.

Nun steht zum Abschluss der Hinrunde am 8. Dezember das Heimspiel gegen den SV Altendorf-Ulfkotte II auf dem Plan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um Deinen Besuch effizienter zu machen und Dir mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. InformationOK

 
%d Bloggern gefällt das: