Allgemein 2 Header

Vor dem 19. Spiel­tag

Es wird wie­der Wo­chen­en­de, es wird wie­der Tisch­ten­nis ge­spielt. In den Li­gen steht der 19. Spiel­tag auf der Agen­da, wir wer­fen ei­nen Blick auf die olym­pi­schen Be­geg­nun­gen. Für die A-Schü­ler ist die Sai­son ja be­reits be­en­det, alle an­de­ren Mann­schaf­ten ge­hen an die Ti­sche.

Ver­bands­li­ga: Her­ren – SuS Bert­lich

Herren 1 2018/2019
Die Sie­bert-Sechs will sich ge­gen SuS Bert­lich für die un­glück­li­che Hin­spiel-Nie­der­la­ge re­van­chie­ren

Das Hin­spiel in Her­ten ver­lo­ren die Boy­er un­glück­lich 6:9, das will Ka­pi­tän Mat­thi­as Sie­bert jetzt kor­ri­giert se­hen. Im­mer­hin ist mit dem SuS Bert­lich ein di­rek­ter Kon­kur­rent um den Klas­sen­er­halt zu Gast in der Boy. Wo­bei Olym­pia die bes­se­re Aus­gangs­po­si­ti­on hat. Die Sie­bert-Sechs steht auf Platz sechs, zwei Punk­te vor dem ers­ten Re­le­ga­ti­ons­platz und acht Punk­te vor dem Geg­ner, der in der Ta­bel­le auf Platz neun ran­giert. Al­ler­dings war die Aus­gangs­si­tua­ti­on im Hin­spiel ähn­lich, trotz­dem muss­te Olym­pia die Punk­te in Her­ten las­sen.
Ers­ter Auf­schlag an der ehe­ma­li­gen Kör­ner­schu­le ist am Sams­tag um 18:30 Uhr.

Be­zirks­klas­se: Her­ren II – FC Schal­ke 04 II

Herren 2 2018/2019 RR
Die 2. Mann­schaft tritt ge­gen die Schal­ker Re­ser­ve an

Die olym­pi­sche Re­ser­ve be­kommt es an hei­mi­schen Ti­schen mit der 2. Mann­schaft des FC Schal­ke 04 zu tun. In der Vor­run­de wur­den in Gel­sen­kir­chen die Punk­te ge­teilt, im Rück­spiel dürf­ten die Schal­ker auf­grund der Ta­bel­len­si­tua­ti­on fa­vo­ri­siert sein. Die Gäs­te ste­hen mit 27:9 Punk­ten auf dem 3. Platz, der zur Auf­stiegs­re­le­ga­ti­on be­rech­tigt, die Mann­schaft von Ka­pi­tän Ro­bert Daitsch­mann düm­pelt mit 19:17 Punk­ten im Ta­bel­len­mit­tel­feld auf Platz 6. Für Olym­pia geht es in der Be­zirks­klas­se nur noch um die be­rühm­te, gol­de­ne Ana­nas.
Ge­spielt wird Sonn­tag um 11:00 Uhr in der Turn­hal­le an der ehe­ma­li­gen Kör­ner­schu­le.

Kreis­li­ga: Her­ren III – TTV GW Schul­ten­dorf IV

Die 3. Mann­schaft um den jun­gen Ka­pi­tän René Bloch emp­fängt die Viert­ver­tre­tung des TTV GW Schul­ten­dorf. In der Hin­run­de konn­ten die Glad­be­cker die Par­tie knapp 9:7 für sich ent­schei­den, und auch jetzt dür­fen wir uns auf eine span­nen­de Be­geg­nung zwei­er Ta­bel­len­nach­barn freu­en, wo­bei der Gast leicht fa­vo­ri­siert sein dürf­te. Schul­ten­dorf steht auf dem 5. Ta­bel­len­platz, vier Punk­te und ei­nen Platz bes­ser als die Boy­er.
An der ehe­ma­li­gen Kör­ner­schu­le wird am Frei­tag um 19:30 Uhr ge­spielt.

2. Kreis­klas­se: Her­ren IV – TTV GW Schul­ten­dorf VI

Herren 4 2018/2019 RR
Die 4. Mann­schaft be­kommt es eben­falls mit Schul­ten­dorf zu tun

Auch Ka­pi­tän Mi­cha­el Po­e­tsch und sei­ne 4. Mann­schaft er­war­ten den TTV GW Schul­ten­dorf in der Boy, zu Gast ist die 6. Mann­schaft der Glad­be­cker. In Glad­beck konn­ten die Boy­er 9:4 ge­win­nen, und auch jetzt ste­hen die Zei­chen auf Sieg. „Ich will jetzt kein Spiel mehr ver­lie­ren!“ sag­te Mi­cha­el Po­e­tsch vor ei­ni­gen Wo­chen, und bis­her hat das gut funk­tio­niert.
Olym­pia will auf­stei­gen, steht auf dem 2. Platz und da­mit auf ei­nem di­rek­ten Auf­stiegs­platz. Schul­ten­dorf schnup­pert auf Platz 5 mit ei­nem Punkt Rück­stand an der Auf­stiegs­re­le­ga­ti­on. Wir dür­fen da­von aus­ge­hen, dass die Glad­be­cker die­sen ei­nen Platz gut­ma­chen wol­len und sich dem­entspre­chend weh­ren wer­den.
Der Plas­tik­ball fliegt am Frei­tag um 19:30 Uhr in der Turn­hal­le an der ehe­ma­li­gen Kör­ner­schu­le.

3. Kreis­klas­se 1: SV Al­ten­dorf-Ulfkot­te II – Her­ren V

Herren V 2018/2019 RR
Die 5. Mann­schaft fährt als Meis­ter und Auf­stei­ger nach Dors­ten

Die 5. Her­ren steht be­reits als Auf­stei­ger und Meis­ter in der Grup­pe 1 der 3. Kreis­klas­se fest. Ka­pi­tän Se­bas­ti­an Schmitz fährt also ohne Druck mit sei­ner Mann­schaft zum letz­ten Aus­wärts­spiel der Sai­son nach Dors­ten zum SV Al­ten­dorf-Ulfkot­te. In der Hin­run­de wur­den die Dors­te­ner mit ei­nem 10:0 aus der Hal­le an der ehe­ma­li­gen Kör­ner­schu­le ge­fegt, und auch jetzt wol­len die in die­ser Sai­son bis­her un­ge­schla­ge­nen Boy­er die Punk­te mit nach Bot­trop neh­men. Für die fünft­plat­zier­ten Gast­ge­ber geht es auch um nichts mehr, au­ßer die letz­ten Spie­le mit An­stand zu ab­sol­vie­ren.
Am Frei­tag wird ab 20:00 Uhr an der Kar­di­nal-von-Ga­len-Schu­le ge­spielt, eine hal­be Stun­de spä­ter als ur­sprüng­lich ge­plant.

3. Kreis­klas­se 2: TTC Rott­hau­sen – Her­ren VII

Herren 7 2018/2019 RR
Nach Gel­sen­kir­chen zum TTC Rott­hau­sen geht die Rei­se für die 7. Mann­schaft

Eine Punk­te­tei­lung war das Er­geb­nis des Hin­spiels in der Boy, jetzt trifft die olym­pi­sche Sieb­te er­neut auf den Ta­bel­len­nach­barn aus Gel­sen­kir­chen. Rott­hau­sen steht zwar nur ei­nen Platz vor den Boy­ern auf Platz 5, hat aber fünf Punk­te mehr ge­sam­melt als die Mann­schaft von Ka­pi­tän Mar­cel Po­e­tsch. In Ver­bin­dung mit dem Heim­vor­teil sind die Gel­sen­kir­che­ner also fa­vo­ri­siert, was Olym­pia aber nicht da­von ab­hal­ten wird, den Kampf an­zu­neh­men.
Ers­ter Auf­schlag im Volks­haus Rott­hau­sen ist am Frei­tag um 19:30 Uhr.

3. Kreis­klas­se 3: DJK Ger­ma­nia Len­ker­beck III – Her­ren VI

Herren 6 2018/2019 RR
In Marl bei Ger­ma­nia Len­ker­beck muss die 6. Mann­schaft an­tre­ten

Die 6. Mann­schaft tritt zum letz­ten Aus­wärts­spiel der Sai­son in Marl bei der Dritt­ver­tre­tung der DJK Ger­ma­nia Len­ker­beck an. 8:2 für Olym­pia hieß es in der Vor­run­de, und auch jetzt will die Mann­schaft um Ka­pi­tän Gün­ter Ma­this beim vier Punk­te bes­se­ren Ta­bel­len­nach­barn punk­ten. Für bei­de Mann­schaf­ten geht es in die­ser Sai­son um nichts mehr, von da­her er­war­ten wie ein be­frei­tes Auf­spie­len auf Au­gen­hö­he.
In der Sport­hal­le Max Re­ger in Marl wird am Sams­tag ab 18:30 Uhr ge­spielt.

Be­zirks­li­ga: TV Bor­ken II – Jun­gen

Jungen VR 2017/2018
Auch die Ju­gend reist zum letz­ten Aus­wärts­spiel der Sai­son, es geht nach Bor­ken

Das Hin­spiel ent­schied die Boy­er Ju­gend 9:1 für sich, und jetzt will der Auf­stiegs­kan­di­dat aus der Boy sich kei­ne Blö­ße ge­ben. Der 3. Platz und da­mit die Auf­stiegs­re­le­ga­ti­on hat die olym­pi­sche Ju­gend be­reits si­cher, al­ler­dings ist noch eine Ver­bes­se­rung auf den 2. Platz mög­lich. Bor­ken ist als Viert­plat­zier­ter zu weit weg, um die Schütz­lin­ge von Coach und Ver­bands­li­ga­spie­ler Hen­drik Pas­ku­da noch ein­zu­ho­len.
Ge­spielt wird am Sonn­tag um 11:00 Uhr in der Re­mi­gius-Grund­schu­le Bor­ken.

Wie im­mer fin­det ihr die ge­nau­en Spiel­or­te in­klu­si­ve An­fahrts­kar­ten in un­se­rem Terminkalender.

Bild­quel­len:

  • Her­ren 1 2018/2019: Mar­kus Bloch/​Olympia Bot­trop
  • Her­ren 2 2018/2019 RR: Ni­co­le Rudolf/​Olympia Bot­trop
  • Her­ren 4 2018/2019 RR: Mar­kus Bloch/​Olympia Bot­trop
  • Her­ren 5 2018/2019 RR: Det­lef Dembski / Olym­pia Bot­trop
  • Her­ren 7 2018/2019 RR: Hen­ning Gro­ße-He­rin­g/Olym­pia Bot­trop
  • Her­ren 6 2018/2019 RR: Ralf Michelbach/​Olympia Bot­trop
  • Jun­gen VR 2017/2018: Anja Bloch / Olym­pia Bot­trop
  • All­ge­mein 2 Hea­der: Mar­kus Bloch/​Olympia Bot­trop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
%d Bloggern gefällt das: