Wir neh­men das Trai­ning wie­der auf

Tischtennisschläger Header

Am 2. Juni, dem Diens­tag nach Pfings­ten, neh­men wir nach dem co­ro­nabe­ding­ten Lock­down das Trai­ning wie­der auf. Die Stadt Bot­trop hat uns die Turn­hal­le an der ehe­ma­li­gen Kör­ner­schu­le da­für wie­der frei­ge­ge­ben, al­ler­dings nur un­ter stren­gen Auf­la­gen.

Die von der Bun­des- und Lan­des­re­gie­rung so­wie der Stadt­ver­wal­tung an­ge­ord­ne­ten Maß­nah­men sind auch beim Tisch­ten­nis­trai­ning ein­zu­hal­ten. Dass be­deu­tet im Ein­zel­nen:

  • Die Hal­le darf nur ein­zeln und mit min­des­tens 1,5 m Ab­stand zum Vor­der- bzw. Hin­ter­mann be­tre­ten wer­den
  • War­te­schlan­gen und Grup­pen­bil­dung vor der Hal­le sind zu ver­mei­den
  • Beim Be­tre­ten und Ver­las­sen der Hal­le ist ein Mund-Na­sen­schutz zu tra­gen, der erst am Tisch ab­ge­nom­men wer­den darf
  • Um­klei­den und Du­schen dür­fen nicht be­nutzt wer­den, Spie­ler kom­men in Sport­be­klei­dung zur Hal­le und du­schen zu hau­se
  • Toi­let­ten und Wasch­be­cken wer­den, so­fern vom Hal­len­be­trei­ber frei­ge­ge­ben, re­gel­mä­ßig gereinigt/​desinfiziert und dür­fen nur von Ein­zel­per­so­nen be­nutzt wer­den
  • Auf nicht kon­takt­lo­se Be­grü­ßungs­ri­tua­le (Hän­de­schüt­teln, Um­ar­mung…) ist zu ver­zich­ten
  • Fahr­ge­mein­schaf­ten soll­ten nicht ge­bil­det wer­den

Dazu kom­men die auf un­se­ren Sport ab­ge­stimm­ten Re­geln, die sich an den Richt­li­ni­en des DOSB, des DTTB und des WTTV ori­en­tie­ren. Hier wer­den un­se­re Mög­lich­kei­ten beim Trai­ning und auch spä­ter beim Wett­kampf deut­lich ein­ge­schränkt. Man muss das nicht gut fin­den, aber man muss sich dran hal­ten. An­sons­ten wird es teu­er für den Ver­ein durch Straf­zah­lun­gen, zu­dem kann die Stadt uns die Hal­le wie­der schlie­ßen, wenn wir uns nicht an die Re­geln hal­ten. Wel­che Re­geln? Die­se hier:

  • Es wer­den nur vier Ti­sche auf­ge­baut, dazu die Spiel­feld­ab­gren­zun­gen (Ban­den), um den Ab­stand zwi­schen den Ti­schen zu wah­ren
  • Auf- und Ab­bau der Ti­sche, Net­ze und Ban­den er­folgt durch fest ein­ge­teilt Per­so­nen, die da­bei Mund-Na­sen­schutz tra­gen und sich vor- und nach­her die Hän­de wa­schen und ggf. des­in­fi­zie­ren
  • Zum Trai­ning dür­fen ex­akt acht Per­so­nen in die Hal­le, eine Paa­rung je Tisch
  • Nach je­der Tisch­be­le­gung ist min­des­tens zehn Mi­nu­ten Pau­se, um ei­nen kon­takt­lo­sen Wech­sel zu er­mög­li­chen und den Tisch und das Netz zu rei­ni­gen und zu des­in­fi­zie­ren
  • Es wer­den fes­te Ach­ter­grup­pen ge­bil­det, in­ner­halb de­rer die Trai­nings­part­ner ge­wech­selt wer­den kön­nen
  • Ein Wech­sel von ei­ner Grup­pe in eine an­de­re ist ver­bo­ten
  • Gäs­te und Zu­schau­er sind zum Trai­ning nicht zu­ge­las­sen
  • Dop­pel und an­de­re Spiel­va­ri­an­ten mit mehr als zwei Spie­lern an ei­nem Tisch sind zu un­ter­las­sen
  • Sei­ten­wech­sel zwi­schen den Sät­zen fin­den nicht statt
  • Je­der Spie­ler spielt nur mit sei­nem ei­ge­nen Schlä­ger, Leih­schlä­ger wer­den vom Ver­ein nicht aus­ge­ge­ben
  • Es fin­det kein Ro­bo­ter- oder Ball­ei­mer­trai­ning statt
  • Je­der Spie­ler schlägt nur mit sei­nen ei­ge­nen Bäl­len auf. Die Bäl­le des Trai­nings­part­ners dür­fen nur mit dem Fuß oder dem Schlä­ger zu­rück­ge­spielt wer­den
  • Um die Bäl­le zu un­ter­schei­den, wer­den ver­schie­den­far­bi­ge Bäl­le be­nutzt (weiß/​orange)
  • In Spiel­pau­sen ist der Si­cher­heits­ab­stand von min­des­tens 1,5 m ein­zu­hal­ten
  • Der Ver­ein be­nennt ei­nen Co­ro­na-Be­auf­trag­ten als An­sprech­part­ner für den Bot­tro­per Sport- und Bä­der­be­trieb (BSBB), die­ser kann wei­te­re Stell­ver­tre­ter be­nen­nen
  • Der Co­ro­na-Be­auf­trag­te und sei­ne Stell­ver­tre­ter sind für die Ein­hal­tung der Re­geln ver­ant­wort­lich und kön­nen bei Ver­stö­ßen Ver­war­nun­gen aus­spre­chen und vom Haus­recht Ge­brauch ma­chen, ei­nen Spie­ler also der Hal­le ver­wei­sen
  • Trai­ner und Be­treu­er ha­ben den Ab­stand von min­des­tens 1,5 m zu wah­ren und zu­dem Mund-Na­sen­schutz zu tra­gen
  • Kann der Ab­stand nicht ein­ge­hal­ten wer­den, z.B. bei ei­ner Ver­let­zung, tra­gen Trai­ner und Be­treu­er Mund-Na­se­schutz
  • El­tern dür­fen ihre Kin­der in die Hal­le brin­gen, ver­las­sen die­se aber un­mit­tel­bar nach­dem die Kin­der dem Trai­ner über­ge­ben wur­den
  • Auf üb­li­che Ri­tua­le am Tisch (Shake Hands, An­hau­chen des Bal­les, Ab­wi­schen des Hand­schwei­ßes am Tisch) ist zu ver­zich­ten

Für die DJK Olym­pia Bot­trop 1950 ist der Co­ro­na-Be­auf­trag­te für den BSBB (auf click-TT auch Hy­gie­ne-Be­auf­trag­ter ge­nannt):

  1. Ri­chard Bortz, Ro­bert-Bren­ner-Stra­ße 24, 46240 Bot­trop, Tel. 0173 / 3477927

Die be­nann­ten Ver­tre­ter, von de­nen ei­ner beim Trai­ning an­we­send ist, wer­den in die Re­geln ein­ge­wie­sen:

  1. Jörg Mül­ler                 Trai­nings­tag Mon­tag von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr
  2. Mat­thi­as Sie­bert      Trai­nings­tag Diens­tag von 17:30 Uhr bis 22:00 Uhr
  3. Mar­cel Hoff­mann    Trai­nings­tag Don­ners­tag von 17:30 bis 22:00 Uhr

Die fest­ge­leg­ten Trai­nings­zei­ten für die ein­zel­nen Grup­pen sind:

TagGrup­peZeit­in­ter­vall
Mon­tag117:00 – 20:00 Uhr
Diens­tag217:30 – 19:30 Uhr
Diens­tag320:00 – 22:00 Uhr
Don­ners­tag417:30 – 19:30 Uhr
Don­ners­tag520:00 – 22:00 Uhr

Alle Spie­ler, die in der ab­ge­bro­che­nen Sai­son in ei­ner Mann­schaft ge­mel­det wa­ren, soll­ten in­zwi­schen von ih­ren Mann­schafts­füh­rern kon­tak­tiert wor­den sein, um die Be­reit­schaft zum Trai­ning und den Wunsch­temin zu er­fra­gen. Klar ist aber auch, dass wir nicht alle Wün­sche er­fül­len wer­den kön­nen. Und führt euch vor Au­gen: Die Zu­sa­ge zu ei­nem Trai­nings­ter­min ist ver­bind­lich. Re­gel­mä­ßi­ges Er­schei­nen wird dann er­war­tet.

Das Wort­ge­treue Kon­zept, auf des­sen Ba­sis das BSSB die Frei­ga­be er­teilt hat, könnt ihr als PDF-Da­tei her­un­ter la­den:

  Regeln und Handlungsempfehlungen für die COVID-19-Pandemie, Revision 1 (232,4 KB, 58 Down­loads)

Bild­quel­len

Avatar

Vorstand

Der Vorstand der DJK Olympia Bottrop 1950 ist hier einzusehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich stimme dem Speichern und Verarbeiten meiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung zu

 
%d Bloggern gefällt das: