Allgemein 2 Header

Vor dem 15. Spiel­tag

An die­sem Wo­chen­en­de steht der 15. Spiel­tag auf der Agen­da, und die Ver­bands­li­ga-Her­ren um Ka­pi­tän Mat­thi­as Sie­bert ist zum Zu­schau­en ver­dammt. Ihr Spiel ge­gen Al­ten­es­sen wur­de be­reits am 19. Januar ausgetragen.

Be­zirks­klas­se: Her­ren II – TSSV Bot­trop IV

Herren 2 2018/2019 RR
Die 2. Her­ren emp­fängt den TSSV Bot­trop IV zum Der­by

Am Sonn­tag spielt die 2. Mann­schaft von Ka­pi­tän Ro­bert Daitsch­mann im Der­by an ei­ge­nen Ti­schen ge­gen die Fuh­len­bro­cker vom TSSV IV. Das Hin­spiel zwi­schen den bei­den Ta­bel­len­nach­barn ging klar 3:9 ver­lo­ren. Na­tür­lich sinnt die Mann­schaft auf Re­van­che, doch die drei Punk­te bes­ser plat­zier­ten Gäs­te dürf­ten leicht fa­vo­ri­siert sein.

Ers­ter Auf­schlag in der Turn­hal­le an der ehe­ma­li­gen Kör­ner­schu­le ist um 11:00 Uhr.

Kreis­li­ga: Her­ren III – FC Schal­ke 04 III

Auf Re­van­che sinnt auch die 3. Mann­schaft, die das Hin­spiel in Gel­sen­kir­chen ging mit 6:9 ver­lo­ren. Da­bei ste­hen die Schal­ker vor dem Spiel­tag zwei Plät­ze und sechs Punk­te bes­ser in der Ta­bel­le und dürf­ten da­her die Fa­vo­ri­ten in der Be­geg­nung sein. Ka­pi­tän René Bloch und sei­ne Man­nen wer­den dem Gast das Feld je­doch nicht kampf­los über­las­sen.

Ge­spielt wird an der ehe­ma­li­gen Kör­ner­schu­le am heu­ti­gen Frei­tag am 19:30 Uhr.

2. Kreis­klas­se: Her­ren IV – FC Schal­ke 04 V

Herren 4 2018/2019 RR
Die 4. Her­ren will mir ei­nem Sieg ge­gen Schal­ke V den Auf­stiegs­platz fes­ti­gen

Die 4. Mann­schaft hat ge­gen Schal­ke ein so­ge­nann­tes Vier­punk­te­spiel. Das Hin­spiel ver­lo­ren die Boy­er knapp 7:9, trotz­dem steht die Mann­schaft von Ka­pi­tän Mi­cha­el Po­e­tsch in der Ta­bel­le ei­nen Platz und ei­nen Punkt bes­ser auf Platz 2, der am Sai­son­ende zum di­rek­ten Auf­stieg be­rech­ti­gen wür­de. Mit ei­nem Sieg will die olym­pi­sche Vier­te den Auf­stiegs­rang fes­ti­gen.

Auch die­se Be­geg­nung star­tet am heu­ti­gen Frei­tag um 19:30 Uhr an der ehe­ma­li­gen Kör­ner­schu­le.

3. Kreis­klas­se 1: TuS Hal­tern VI – Her­ren V

Herren V 2018/2019 RR
Die 5. Her­ren reist als Ta­bel­len­füh­rer zum Schluss­licht nach Hal­tern

Se­bas­ti­an Schmitz und sei­ne 5. Mann­schaft fährt nach Hal­tern, die 6. Mann­schaft des TuS wur­de in der Boy 10:0 ge­schla­gen. Olym­pia ist un­an­ge­foch­te­ner Ta­bel­len­füh­rer, TuS Hal­tern nach dem Rück­zug des TTC Marl-Hüls das Schluss­licht. Von der Pa­pier­form her also eine kla­re An­ge­le­gen­heit, al­les an­de­re als ein kla­rer Sieg der Boy­er wäre eine Über­ra­schung. Aber na­tür­lich wer­den die Gast­ge­ber sich weh­ren wol­len und die Punk­te nicht kampf­los her­schen­ken.

Ge­spielt wird heu­te Abend in der Die­ter-Hacht­kem­per-Hal­le in Hal­tern-Hul­lern ab 19:30 Uhr.

3. Kreis­klas­se 2: TTC W. Reck­ling­hau­sen-Süd III – Her­ren VII

Herren 7 2018/2019 RR
Mar­cel Po­e­tsch und die olym­pi­sche Sieb­te wol­len in Reck­ling­hau­sen punk­ten

Die 7. Mann­schaft reist nach Reck­ling­hau­sen-Süd. Der Gast­ge­ber wur­de in der Hin­run­de in der Boy 9:1 be­siegt, und ein ähn­li­ches Er­geb­nis wünscht sich Ka­pi­tän Mar­cel Po­e­tsch auch im Rück­spiel. Nach dem Rück­zug des BV Rent­fort ist Reck­ling­hau­sen-Süd Ta­bel­len­letz­ter, die Boy­er ran­gie­ren mit ei­nem Spiel we­ni­ger auf dem 6. Platz. Die Auf­ga­be für Olym­pia soll­te also lös­bar sein, auch wenn selbst­ver­ständ­lich mit Ge­gen­wehr sei­tens der Gast­ge­ber zu rech­nen ist.

Ers­ter Auf­schlag in der Turn­hal­le an der Grull­bad­stra­ße in Reck­ling­hau­sen ist am Sams­tag be­reits um 17:30 Uhr.

3. Kreis­klas­se 3: TTG 75 Bot­trop II – Her­ren VI

Herren 6 2018/2019 RR
Für die 6. Her­ren geht es zum Der­by zur TTG 75

Das Der­by-Hin­spiel ge­gen TTG 75 ver­lo­ren die Boy­er deut­lich 1:9, Gün­ter Ma­this und sei­ne 6. Mann­schaft wol­len Re­van­che. Al­ler­dings steht der TTG in der Ta­bel­le 3 Plät­ze und 11 Punk­te bes­ser auf Rang 3, die Fa­vo­ri­ten­rol­le geht also ein­deu­tig an die Gast­ge­ber. Olym­pia hat hier ein ziem­lich di­ckes Brett zu boh­ren.

Ge­spielt wird an der Ja­nusz-Kor­c­zak Ge­samt­schu­le, ers­ter Auf­schlag ist heu­te, am Frei­tag, um 19:30 Uhr.

Be­zirks­li­ga: VfL Rams­dorf – Jun­gen

Jungen VR 2017/2018
Die olym­pi­sche Ju­gend will wei­ter auf Auf­stiegs­kurs blei­ben

Eine wei­te Aus­wärts­fahrt er­war­tet die olym­pi­sche Ju­gend und ih­ren Coach Hen­drik Pas­ku­da: Es geht nach Ve­len zum VfL Rams­dorf. Das Hin­spiel ha­ben die Boy­er an ei­ge­nen Ti­sche deut­lich 10:0 ge­won­nen. Ein ähn­li­ches Re­sul­tat schwebt Pas­ku­da und sei­nen Jungs im Rück­spiel eben­falls vor. Und da Olym­pia mit Platz 2 auf Auf­stiegs­kurs ist und die Gast­ge­ber mit Platz 8 den ers­ten Ab­stiegs­re­le­ga­ti­ons­platz in­ne­ha­ben, scheint die Auf­ga­be lös­bar.

Aus­tra­gungs­ort der Par­tie ist die Wal­bur­gis-Grund­schu­le in Ve­len-Rams­dorf, los gehts um 14:00 Uhr.

Be­zirks­li­ga: TST Buer-Mit­te – Schü­ler

Schüler 2018/2019 RR
Die Schü­ler ha­ben in Buer ein di­ckes Brett zu boh­ren

Eine für Be­zirks­li­ga­ver­hält­nis­se kur­ze Aus­wärts­rei­se ha­ben die A‑Schüler zu ab­sol­vie­ren: Es geht nach Gel­sen­kir­chen zum TST Buer-Mit­te. Die Bue­r­aner konn­ten das Hin­spiel in der Boy mit 7:3 für sich ent­schei­den, Coach Mi­cha­el Schir­lo hat den Boy­ern die Re­van­che ins Pflich­ten­heft ge­schrie­ben. Dass die olym­pi­schen Schü­ler als Ta­bel­len­letz­te sich beim Zweit­plat­zier­ten or­dent­lich stre­cken müs­sen, ist klar.

Los gehts am Sams­tag um 14:00 Uhr an der Grund­schu­le Pfef­fe­ra­cker­stra­ße in Gel­sen­kir­chen.

Bild­quel­len:

  • Her­ren 2 2018/2019 RR: Ni­co­le Rudolf/​Olympia Bot­trop
  • Her­ren 4 2018/2019 RR: Mar­kus Bloch/​Olympia Bot­trop
  • Her­ren 5 2018/2019 RR: Det­lef Dembski / Olym­pia Bot­trop
  • Her­ren 7 2018/2019 RR: Hen­ning Gro­ße-He­rin­g/Olym­pia Bot­trop
  • Her­ren 6 2018/2019 RR: Ralf Michelbach/​Olympia Bot­trop
  • Jun­gen VR 2017/2018: Anja Bloch / Olym­pia Bot­trop
  • Schü­ler 2018/2019 RR: Mi­cha­el Schir­lo / Olym­pia Bot­trop
  • All­ge­mein 2 Hea­der: Mar­kus Bloch/​Olympia Bot­trop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
%d Bloggern gefällt das: